Archive for Mai 12th, 2010

Mai 12th, 2010

Undemokratische Beteiligung

by nina schröter

Netter Ansatz: Auf der EDEM10 haben sich einige vermutlich kluge Köpfe Gedanken darüber gemacht, wie Partizipationstools möglichst undemokratisch gestaltet werden können. Nicht, weil sie eine digitale Diktatur aufbauen wollen, das Ganze war eher eine Art Bestandsaufnahme: Was lief in vergangenen Projekten falsch, welche Fehler wurden gemacht, woraus sollten wir lernen?

Eine Liste mit den Ergebnissen des Brainstormings findet man hier, mit der Aufforderung sie durch Kommentare zu ergänzen.

Ein zentraler Punkt: Partizipationsmöglichkeiten sollten möglichst für viele Leute ansprechend sein, d.h. die Themen sollten sich an den Interessen der Masse orientieren.
Klingt super. Wann fangen also Herr Rösler und Frau Schröder mit eKonsultationen a la de Maizière an? Das Thema Netzpolitik selber zieht ja doch immer nur die gleichen Köpfe an…